Chester’s Wall feierte mit Linkin Back Jubiläum im Kaiser-Wilhelm-Park

Am Samstag, den 22. Juli 2023, kamen Fans der Musiklegende Chester Bennington in den malerischen Kaiser-Wilhelm-Park in Essen zusammen, um den fünften Jahrestag von Chester’s Wall zu gedenken. Organisiert vom engagierten Verein LP „The Wall“ Germany e.V., wurde diese Veranstaltung zu einer Hommage an den Spätstar und eine inspirierende Versammlung von etwa 60 bis 70 Teilnehmern, die ihre Liebe und Wertschätzung für die unvergesslichen Werke von Linkin Park teilten.

Die Veranstaltung begann pünktlich um 14:00 Uhr. Aber nicht etwa mit fanatischem Beifall oder enthusiastischen Rufen – nein, die Atmosphäre war eher eine der ruhigen Antizipation, eine Resonanz, die mit Kaffee und Kuchen, gefolgt von einer Secondhand-„Linkin Park“-Merchandise-Ausstellung, noch weiter verstärkt wurde.

Chesters Wall
Gabi präsentierte stolz das Buch 5 Jahre LP „The Wall“ Germany e.V.

Premiere: Linkin Back zum ersten Mal unplugged

Der Höhepunkt des Tages war zweifellos der musikalische Gruß an Chester durch die Linkin Park Tribute Band „Linkin Back„. Mit Jo und Mike an der Spitze, spielten sie eine herzergreifende Stunde lang unplugged, ihre Musik füllte den Park und berührte die Herzen aller Anwesenden. Jeder Akkord, jede Note, jedes Wort der Lyrics stand im Zeichen der Erinnerung an den großen Musiker und das Erbe, das er hinterlassen hat. Da sich der Rest der Band im Urlaub befand, war es für Jo & Mike auch eine Art „Premiere“, denn als Tribute-Duo waren die beiden zuvor noch nie auf der Bühne.

Nach dem emotionalen Musikset verwandelte sich die Atmosphäre in eine noch tiefere Form der Anerkennung: Ein Gruß an Chester wurde durch das Aufsteigen von Luftballons in den Himmel symbolisiert, eine Geste, die die anwesenden Fans gleichermaßen erfüllte und tröstete.

Chesters Wall
Spontan ist immer am besten. Jo & Mike verwandelten Linkin Back in ein Tribute Duo.

Dann kam die Gemeinschaft zusammen, um zu grillen und Geschichten auszutauschen, vielleicht um die Lücke zu füllen, die der Verlust von Chester hinterlassen hat. Sehr zur Freude einiger Linkin Back Fans nahmen sich auch Jo und Mike, trotz weiterer Termine an dem Samstag, noch genügend Zeit, um mit ihnen zu quatschen und diverse Bilder fürs Fotoalbum zu schießen.

Die Veranstaltung endete mit einem berührenden Moment, in dem jeder Teilnehmer ein Licht für Chester anzündete, eine stille und dennoch kraftvolle Aussage der Verehrung und Dankbarkeit für seine Musik.

Als der Abend gegen 20:00 Uhr zum Abschluss kam, blieb eine tiefe Stimmung von Verbundenheit und Gemeinschaft übrig, die durch den Verein LP „The Wall“ Germany e.V. und seine eindrucksvolle Gedenkfeier für Chester Bennington hervorgerufen wurde. Es war ein Tag, an dem die Liebe zur Musik und die Erinnerung an einen großen Künstler zum Leben erweckt wurden, und man kann mit Sicherheit sagen, dass es eine Gedenkfeier war, die dem Vermächtnis Chester Benningtons gerecht wurde.

Impressionen vom Nachmittag

DANKE für euren Support!

Deine Spende für den Wiederaufbau von "laut-geknipst" nach diesem furchtbaren Brand ist mehr als nur Hilfe – es ist ein echter Lichtblick.

Als das Feuer fast alles verschlang, was wir uns aufgebaut hatten, fühlten wir uns verloren. Und dann kommst du daher, wie ein Freund, der sagt: "Ich hab dich". Deine Unterstützung ist nicht nur finanziell ein Segen für uns, sondern auch ein riesiges emotionales Geschenk. Du gibst uns das Gefühl, dass wir das schaffen können, dass wir stärker sind, als wir dachten. DANKE dafür! <3

Dir gefällt das "Projekt"? Folge mir gerne auf Social-Media! Oder wie wäre es, wenn ich über Dein Event oder Deine Band berichten würde? Schreibe mir gerne!

Kontakt

info@laut-geknipst.de

02594/ 29 44 916

täglich von
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

WhatsApp Kanal

Mit WhatsApp keine News mehr verpassen, regelmäßige Einblicke hinter die Kulissen, kein Spam.

JETZT ABONNIEREN!