With by laut-geknipst.de

Workshop mit Patrick Metzger

Matzes Driving Drumschool Workshop mit Patrick Metzger

Am vergangenen Wochenende veranstaltete Matzes Driving Drumschool in der Stadt-Aula der Gesamtschule Billerbeck einen Intensiv-Workshop mit „Stargast“ Patrick Metzger.

Matzes Driving Drumschool

Eine private Musikschule auf Rädern, so darf und kann man sich Matzes Driving Drumschool, geführt von Matthias Menke, vorstellen. Seit 2008 hat es sich Matthias zur Aufgabe gemacht, sein Wissen als Dozent für Drums und Percussion an Schülern zu Hause oder in anderen musikbezogenen Einrichtungen im Münsterland weiterzugeben. Sein Angebot richtet sich dabei zum Beispiel an Kinder & Jugendliche oder auch an berufstätige Erwachsene, die trotz Schichtdienst trommeln lernen möchten.

Matzes Driving Drumschool
Matthias Menke, Matzes Driving Drumschool

Am Samstag, den 04.09.2021, veranstaltete „Matze“ einen Intensiv-Workshop mit dem Profi-Drummer Patrick Metzger. Intensiv, das bedeutet dreimal 90 Minuten volle Konzentration und Aufmerksamkeit. Hört sich hart an, war es auch, dennoch beobachtete ich stets motivierte und strahlende Gesichter. Mitverantwortlich dafür war sicherlich auch die frohe Natur mit dem herrlichen Dialekt.

Workshop mit Patrick Metzger
Workshop mit Patrick Metzger

Der „Sideman“ Patrick Metzger

Wahrscheinlich werden die wenigsten von euch den Namen Patrick Metzger bisher mit irgendetwas in Verbindung bringen können. Falls doch, habt ihr garantiert den „Money Beat“ drauf und sorgt mit euren Drums auf jeder Party für ordentlich Stimmung. Eher passive Musikkonsumenten, wie ich zum Beispiel, haben Patrick vielleicht in Zeiten des Lockdowns beim SWR im TV gesehen. Damals, als man in den Medien durch Interviews noch häufiger auf die missliche Lage der (Berufs-)Musiker und Veranstalter aufmerksam machte. Oder ihr kennt ihn vielleicht als Drummer vom Schlagerstern Beatrice Egli.

Patrick ist ein typischer „Sideman“, der im Schatten vieler nationaler und internationaler Stars die ganz großen Bühnen der Welt erleben durfte. Ob Amsterdam, Dubai, New York oder Toronto. Ich hatte an dem Wochenende das Glück und durfte Patrick beim Four on the Floor Workshop im staatlich anerkannten Erholungsort Billerbeck etwas kennenlernen, beobachten und für Matzes Driving Drumschool fotografieren.

Obwohl ich nicht viel von dem Drummer-Nerd-Gesprächen verstand, habe ich ihm gern zugehört, einmal wegen seinem Dialekt, den hört man im Münsterland viel zu selten, und zum anderem durch seine unterhaltsame und praxisorientierte Art & Weise Dinge zu erklären. Ich weiß nun zumindest was ein Fill-In ist und das man diese in vielen verschiedenen Varianten spielen kann. Die Teilnehmer waren nach dem Workshop sichtlich happy, da Patrick neben dem Programm aus seinem Lehrbuch auch viele andere kleine Tipps parat hatte.

Workshop mit Patrick Metzger
Patrick Metzger gibt Tipps, nächste Termine auf drumsolo.de

Am Sonntag nach dem Workshop gab es in der Stadt-Aula der Gesamtschule Billerbeck zudem noch ein Vorspiel sämtlicher Musikschüler der Driving Drumschool, bei dem auch Patrick zum Schluss nochmal eindrucksvoll bewiesen hat, dass er nicht nur Schlager trommeln kann. Das war so großartig und schnell, dass ich mit der Verschlusszeit meiner Kamera bei den Lichtverhältnissen kaum hinterher kam. Ein paar coole Stick-Bewegungen konnte ich dennoch einfangen.

Wer noch mehr über Patrick Metzger erfahren möchte, dem empfehle ich das Interview: Einmal DRUMS mit Alles bitte!. Da das Wochenende und die Location so schön war, wird dieser Workshop im nächsten Jahr sehr, sehr wahrscheinlich wiederholt. Also, vormerken, anfragen, anmelden! Bis dahin, Rock on!

2560 1707 laut geknipst