With by laut-geknipst.de

Never Too Old For Rock: Lippegold

Am Samstag, dem 26.03.2022, spielte die Individual Rockband „Lippegold“ live im Selecao Schermbeck.

Das war ein sportlicher Abend in Schermbeck, doch statt dem Länderspiel Deutschland vs. Israel (2:0) gab es in der Soccerhalle Selecao ein deftiges Barbecue zwischen die Kiemen und Lippegold live auf die Ohren.

Ein freudiges Wiedersehen mit Lippegold

Mehr als ein halbes Jahr ist inzwischen vergangen, als Lippegold im Königreich Rhade glänzte, umso mehr freute ich mich nach zahlreichen Lockdowns auf ein gesundes Wiedersehen mit der Band.

Risikogruppe Lippegold

Mit einem Durchschnittsalter von knapp ü60 bringt Lippegold so schnell nichts aus der Ruhe. Da kann sich selbst der junge Tontechniker ein paar Tage vor dem zweiten Gig der Band in die Quarantäne verabschieden.

Von der Technik mit den ganzen iPads usw. haben wir keine Ahnung, aber irgendwie wird es schon laut werden.

Thomas, Lippegold

„Von der Technik mit den ganzen iPads usw. haben wir keine Ahnung, aber irgendwie wird es schon laut werden“, meinte Bassist Thomas während er sich kurz vor der Show genüsslich Tabak zu einer Zigarette drehte. Zum Glück fand sich noch ein technikaffiner Freund aus der angereisten Fangemeinde, der schlimmeres verhindern konnte.

So folgten zwei Stunden mit Rockhits aus den 80ern und 90ern und meiner Meinung nach viel zu wenig von den eigenen Songs. Das Publikum war jedenfalls sehr begeistert und forderte zum Ende der Show mehrere Zugaben, bevor sie die Band mit tosenden Applaus verabschiedeten.

Impressionen vom Abend

1280 854 laut geknipst